Unsere Referenzen

Beispiele aus mehr als 1.000 Objekten

  • Bundesamt für Verbraucherschutz, Aufzugsunterfahrt, 25 m², drückendes Wasser
  • Bundesamt für Verbraucherschutz, Treppenhäuser, 25 m², Stau- und Sickerwasser
  • Bundesamt für Verbraucherschutz, HA-Raum, ca. 40 m², Stau- und Sickerwasser
  • Bundespresseamt, Aufzugsunterfahrt, 35 m², drückendes Wasser
  • Bundespresseamt, Treppenhaus, ca. 40 m², Stau- und Sickerwasser
  • Bundespresseamt, 3 Kellerräume, 50 m², Stau- und Sickerwasser
  • Brandenburger Tor, nördl. Turmhaus, 70 m², Stau- und Sickerwasser
  • Brandenburger Tor, südl. Turmhaus, 70 m², Stau- und Sickerwasser
  • Kammermusiksaal Berlin, 2 Aufzugsunterfahrten, ca. 50 m², drückendes Wasser
  • Theater an der Parkaue, Sprinklerzentrale, 130 m², drückendes Wasser
  • Haus der Wannseekonferenz BA 1, Kellerräume, 110 m², Stau- und Sickerwasser
  • Haus der Wannseekonferenz BA 2, Kellerräume, 135 m², Stau- und Sickerwasser
  • Akademie Auswärtiger Dienst, Keller, 56 m², Stau- und Sickerwasser
  • Staatsbibliothek, Hebeanlage, 5 m², Stau- und Sickerwasser
  • Staatsbibliothek, Archivräume, ca. 35 m², Schichtenwasser
  • Zollkriminalamt, Berlin-Karlshorst, Kellerräume, ca. 45 m², Stau- und Sickerwasser
  • Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, 160 m², Stau- und Sickerwasser
  • Sozialgericht Invalidenstraße BA1, Kellerräume, 90 m², Stau- und Sickerwasser
  • Amtsgericht Tempelhof-Kreuzberg, Kellerräume, 124 m², Stau- und Sickerwasser
  • Finanzamt Schöneberg, Tiefgarage, ca. 800 m², Stau- und Sickerwasser
  • Bundesamt für Verbraucherschutz, Kellerräume, Stau- und Sickerwasser
  • Kino Eiszeit, Berlin-Kreuzberg, Keller, 70 m², Stau- und Sickerwasser
  • Luisenforum, Potsdam, 56 m², aufsteigende Feuchtigkeit
  • Museum, Iserlohn, 60 m², drückendes Wasser
  • Sarottihöfe, Mehringdamm 55, Berlin, Keller, 20 m², drückendes Wasser
  • Flaschenturm, Berlin-Friedrichshain, Fahrstuhlunterfahrt, 100 m², drückendes Wasser
  • Finanzamt Mitte, Berlin, Aufzugsunterfahrt, 10 m², drückendes Wasser
  • Finanzamt Mitte, Berlin, Keller, 35 m², aufsteigende Feuchtigkeit
  • Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg, Keller. 1100 m², Stau- und Sickerwasser
  • Schule Steinmetzstraße, Kellerräume, 135 m², Stau- und Sickerwasser
  • Krankenhaus Turmstraße, Pathologie, 90 m², Stau- und Sickerwasser
  • Gesundheits- und Sozialzentrum Moabit, Kellerräume, 20 m², Stau- und Sickerwasser
  • Oberstufenzentrum Fischerstraße, Kellerräume,ca. 270 m², Stau- und Sickerwasser
  • Haus des Wehrbeauftragten des Bundestages, 15 m², drückendes Wasser
  • Haus des Wehrbeauftragten des Bundestages, 200 m², Stau- und Sickerwasser
  • Haus des Wehrbeauftragten des Bundestages, 60 m², Stau- und Sicherwasser
  • Polizei Spandau, 2 Aufzugsunterfahrten, ca. 75 m², drückendes Wasser
  • Polizei Lankwitz, Bodenplatte, ca. 50 m², teilweise drückendes Wasser
  • Polizei Schöneberg, Kellerraum, 3 m², Stau- und Sickerwasser
  • Polizei Tiergarten, Schießanlage, 130 m², Stau- und Sickerwasser
  • Polizei Tegel, Kellerräume, 66 m², Stau- und Sickerwasser
  • Polizei Friedrichshain, Kellerräume, 150 m², Stau- und Sickerwasser
  • Polizeiliegenschaft Schmidt-Knobelsdorfstraße, Kellerräume, 10m², Sickerwasser
  • Feuerwache Weißensee, Heizraum, 65 m², drückendes Wasser
  • Feuerwache Suarezstraße, Kellerräume, 150 m², drückendes Wasser
  • Feuerwache Friedrichshain, Kellerräume, 340 m², Stau- und Sickerwasser
  • Feuerwache Jagowstraße, Aufzugsunterfahrt, 46 m², drückendes Wasser
  • Feuerwache Borussiastraße, Kellerräume, 520 m², drückendes Wasser
  • Feuerwache Südendstraße, Kellerräume, 75 m², Stau- und Sickerwasser
  • Feuerwache Charlottenburger Str., Aufzugunterfahrt, 42 m², drückendes Wasser
  • Feuerwache Nikolaus-Groß-Weg, Technikraum, 6 m², Sickerwasser

Zur Erläuterung:

Das Eurokristall-5-Schichtensystem wird erfolgreich angewendet seit 2006.

Erster Eurokristall-Anwendungsbetrieb ist die Eurodry GmbH in Berlin, denen die meisten der oben genannten Referenzen zuzuordnen sind. Alle Betriebe vom Anwender-Netzwerk Trockene-Keller.com wurden vom Eurokristall-Erfinder, dem renommierten Chemiker Holger Cordelair persönlich geschult und arbeiten somit exakt nach den gleichen Verfahren und mit den identischen Bautenschutz-Systemen, wie der erste Eurokristall-Anwendungsbetrieb, die Eurodry in Berlin. Seit 2018 sind Trockene-Keller.com-Partner nahezu bundesweit und im deutschsprachigen Ausland zu finden.